Mehr als ein Job.

Mehr als ein Job

Wenn Du bei Mainova einsteigst, startest Du in einem Unternehmen, in dem Technologie und Zukunftsdenken immer eng an soziale Verantwortung und Menschlichkeit gekoppelt sind. Oder anders gesagt: Wir sind ein Zukunftsunternehmen mit Familienanschluss.

Darauf kannst Du Dich als Auszubildender oder Dualer Student nach Deinem Start bei Mainova freuen:


Zukunftsweisende Projekte

Die Frankfurter Fernwärmeversorgung und die Auslastung unserer Erzeugungsanlagen konnten wir 2017 durch den Kraftwerksverbund optimieren und den Einsatz effizienter gestalten. So spart Frankfurt rund 100.000 Tonnen CO2 jährlich. Seit 2009 investierte Mainova dafür insgesamt rund 150 Millionen Euro.


Gutes Arbeitsklima – Kennenlernwoche für Azubis

Der Mainova-Kosmos ist spannend, aber auch sehr komplex. Die Kennenlernwoche für alle neuen Auszubildenden gibt in lockerer Atmosphäre erste Orientierung und vermittelt die Besonderheiten des Energiemarkts sowie unseres Unternehmens. Im Vordergrund steht das Kennenlernen und Zusammenwachsen als neuer Azubi-Jahrgang und der Austausch mit Ausbildern und älteren Azubis.

Gutes Arbeitsklima – Onboarding für Duale Studenten

Klar, wer sich bei einem Unternehmen für ein duales Studium bewirbt, informiert sich vorher über Geschäftsfeld und Tätigkeiten des zukünftigen Arbeitgebers. Aber um hautnah zu zeigen, was Energieerzeugung eigentlich bedeutet, laden wir unsere Dualen Studenten vor Beginn ihres Studiums zu uns ins Kraftwerk ein. Außerdem bietet sich hier erste Gelegenheit in lockerer Atmosphäre die neuen Kommilitonen kennen zu lernen und Mainova Vertreter sowie ältere „Studis“ mit Fragen zu löchern.


Teamarbeit und Gestaltungsspielräume

In Teams gemeinsam über Themen nachdenken, kreativ werden, Ideen sammeln. Während der regelmäßig stattfindenden Netzwerktreffen finden unsere Auszubildenden und Dualen Studenten viel Raum zum Austausch und zum Einbringen von ihren vielfältigen Erfahrungen aus dem Arbeits- und Schul- bzw. Studienalltag. Bei diesen Events zeigt sich außerdem, wie groß der Zusammenhalt untereinander ist, wenn es darum geht gemeinsame Projekte zu bearbeiten. 


Sportliches Engagement

Mainova engagiert sich intensiv für den Lauf- und Breitensport. Wer sich fit halten möchte, findet zum Beispiel im Laufpark Taunus attraktive Gelegenheiten.

Als Titelsponsor des Mainova Frankfurt Marathon waren wir mit einem Team von 250 Startern 2017 dabei. Und auch die Nachwuchs-Staffel der Mainova, bestehend aus Azubis und dualen Studenten ging hier hoch motiviert an den Start.


Soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit

Gesellschaftliches Engagement zeichnet nicht nur  Mainova, sondern auch unsere Mitarbeiter aus. Seit 2013 zeigen wir mit unserem Freiwilligenprogramm „Mainova-Alltagshelden“, dass uns der soziale Zusammenhalt in der Rhein-Main-Region am Herzenliegt, indem wir uns regelmäßig in sozialen Projekten engagieren.

Voller Einsatz für unsere Nachwuchskräfte

Ein Interview mit Karl-Heinz Stete 

Volle Power fürs Duale Studium

Ein Interview mit Inga Feuerherdt